Einblicke: Lernen Sie Afrika näher kennen!
Mit den Ausstellungen auf dem KENAKO Afrika Festival.



„Die Milleniums-Entwicklungsziele – Wo bewegen wir uns hin?“ (Afrika Medien Zentrum e.V.)
Im Jahr 2000 einigten sich alle Mitglieder der Vereinten Nationen bei einem großen Gipfeltreffen in New York auf acht gemeinsame Entwicklungsziele, die alle Länder bis zum Jahr 2015 zu verwirklichen anstrebten. Die Ausstellung des Afrika Medien Zentrums stellt diese 8 Ziele – darunter Hunger und Arbeit beseitigen sowie Chancengleichheit für alle Menschen und der Aufbau globaler Partnerschaften – vor. Wichtig ist auch, was wurde bis heute konkret erreicht: die Ausstellung des Afrika Medien Zentrum verrät es!

„Afrikanische Biographien in Berlin“ (Afrika-Haus Berlin)
Afrika in Berlin – nicht erst mit den Migrationsströmen der letzten Jahrzehnte kamen Menschen afrikanischer Herkunft in die Metropole Berlin. An vielen verschiedenen Orten der Stadt lassen sich kleine Hinweise oder Gedenktafeln finden mit denen an bedeutende und herausragende Afrikaner_innen der Geschichte und ihre Wirkungsstätten erinnert wird. Als Bürger und Bürgerinnen der Stadt haben sie einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen, auch wenn sie heute nur den wenigsten Menschen bekannt sind. Ihre Geschichten wurden in einer Ausstellung des Afrika-Haus Berlin komprimiert, die auf dem KENAKO Afrika Festival zu sehen ist.