Elefanten, Löwen, Giraffen, endlose Savannen und undurchdringliche Dschungel – für viele Kinder ist das Afrika. Aber ist es nicht noch viel mehr? Kindern jeder Herkunft den Zugang zu Afrika und afrikanischer Literatur ermöglichen und erleichtern – das möchte das KENAKO-Afrika-Festival in Deutschland bieten. Das geplante Kinderprogramm ist nicht nur Unterhaltung, sondern vielmehr Bildung für die Kinder: Der Kinderplatz wird für Kinder eine gemütliche Umgebung bilden, in der sie spannenden Lesungen von Autor_innen, Komiker_innen oder anderen interessanten Persönlichkeiten lauschen können. Ungewohnte Sichtweisen, Begegnung mit Neuem, Vertiefung von Bekanntem, Unterhaltung, Austausch und Spaß sollen die Veranstaltungen kennzeichnen.
Wer sich für eine Mitwirkung an der genauen Planung und Durchführung dieser Initiative interessiert, ist herzlich dazu eingeladen und aufgefordert!
Wir freuen uns besonders auf Patrick Addai, den Kinderbuchautoren aus Ghana :)

Dieses Jahr können sich Kinder wieder auf einige Veranstaltungen freuen:

Donnerstag, 12. März 2014

Freitag, 13. März 2014

Samstag, 14. März 2014

Sonntag, 15. März 2014